• CAR Ausbildung

    CAR Ausbildung

  • Fahrstil

    Fahrstil

  • Fahrzeuge

    Fahrzeuge

  • Alle Kategorien

    Alle Kategorien

  • Empfang in Huttwil

    Empfang in Huttwil

  • Sicherheit

    Sicherheit

  • Vermietung

    Vermietung

  • WAB Firmen Kurse

    WAB Firmen Kurse

  • Audi Q2

    Audi Q2

  • FSAA

    FSAA

  • LKW Ausbildung

    LKW Ausbildung

  • Willkommen in Huttwil

    Willkommen in Huttwil

  • Motorrad Grundkurse

    Motorrad Grundkurse

  • Anhänger Ausbildung

    Anhänger Ausbildung

  • Simulator Kat B - C - E

    Simulator Kat B - C - E

  • Nothelfer Kurse

    Nothelfer Kurse

  • Willkommen in Lyssach

    Willkommen in Lyssach

  • VKU

    VKU

  • Lyssach

    Lyssach

  • Ausbildung

    Ausbildung

  • Huttwil

    Huttwil

  • Empfang in Lyssach

    Empfang in Lyssach

  • Einzel Motorrad Ausbildung

    Einzel Motorrad Ausbildung

  • Zone3

    Zone3

  • Strassen Verkehrs Gesetz

    Strassen Verkehrs Gesetz

  • Roller Grundkurse

    Roller Grundkurse

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
/ 26

Verkehrskundeunterricht

Für Lernende der Kategorien A, A1, B und B1 einmal obligatorisch!

Der Verkehrskundeunterricht (VKU) dauert vier mal zwei Stunden und enthält folgenden Themen:

Sinnesorgane
Wie verhalten sich meine Sinnesorgane im Strassenverkehr? Wo muss ich hinschauen? Wie schätze ich Gefahren richtig ein?

Verkehr und Umwelt
Wie verhalte ich mich bei welchem Wetter? Wie erkenne ich die Beschaffenheit der Strasse? Wie passe ich meine Geschwindigkeit richtig an?

Das Fahrzeug
Wie beurteile ich den Zustand meines Fahrzeuges? Wie messe ich den Luftdruck? Wie tief muss das Reifenprofil sein? Wie überprüfe ich den Ölstand?

Fahrfähigkeit
In welchem Zustand darf ich nicht Autofahren? Wie fahre ich umweltbewusst? Wie kann ich den Kraftstoffverbrauch reduzieren?

Der VKU darf nur mit einem gültigen Lernfahrausweis besucht werden. Er kann begleitend zum praktischen Fahrunterricht absolviert werden, wobei es sich empfiehlt, den VKU-Kurs möglichst früh zu besuchen, damit das Erlernte bei der praktischen Fahrausbildung angewendet werden kann. Nur wer die entsprechende Kursbestätigung eines Fahrlehrers hat, wird zur Führerprüfung zugelassen.

Wir bieten VKU zu verschiedenen Tageszeiten, morgens, mittags und abends an. Auf Anfrage und gegen einen entsprechenden Aufpreis geben wir auch Zusatzkurse für 1 bis max. 12 Personen.

FÜR VKU KURSE- HIER ONLINE ANMELDEN UND BUCHEN

Hauptsitz:

Fahrschule Aare-Aemme GmbH
Gewerbepark Paradies
Kernenriedstrasse 1
CH-3421 Lyssach / BE
Telefon 034 445 15 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Zweigniederlassung:

Fahrschule Aare-Aemme GmbH
Marktgasse 11
CH-4950 Huttwil / BE
Telefon 062 962 15 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Soziale Netzwerke:

   

Press enter to search
Press enter to search